Mädelswochenende

He ihr Lieben,

nachdem wir letztes Mal drüber geredet haben, welchen Druck soziale Medien auslösen können, will ich euch auch erzählen was das Gute daran ist.

KW3:

MONTAG 15.01

Skill: Power Clean & Push Jerk 3-3-3.

Workout: 15min AMRAP: 5 strict Handstand Push ups, 30 unbroken Double unders

DIENSTAG

EINHEIT 1:
Skill: Tempo Front Squat 5-5-5-5-5, Push Press 3-3-3-3-3, 2 Rope Climb between. Hang Power Clean 1-1-1-1-1. 3 Bar Muscle ups between.

EINHEIT 2:

Workout: EMOM 20min: 1. 10 Overhead walking Lunges 45-50-55-60-65kg, 2. 10 Pull ups, 3. 5-5 Kettlebell Snatch 20-24-24-24-20kg, 5. 10 Toes to Bar

MITTWOCH

EINHEIT 1:

Skill: Split Jerk 3-3-2-2-1-1

EINHEIT 2:

Workout: CrossFit Games Open 13.4: 3 Clean & Jerk 95lbs, 3 Toes to Bar, 6 Clean & Jerk 95lbs, 6 Toes to Bar, 9 Clean & Jerk 95lbs, 9 Toes to Bar, …

DONNERSTAG

EINHEIT 1:

Skill: Alternate for 5 Rounds between: 1 Dead Stop Front Squat (increase Weight), 5 Split Jerk 70kg, 2 strict Ring Muscle ups

EINHEIT 2:

Workout: EMOM 30min: 1 Power Clean

FREITAG

Workout: „18.0“: 21-15-9 Reps for Time of: Dumbbell Snatch 15kg, Burpee over Dumbbell

Skill: Double unders, Power Snatch

SAMSTAG

EINHEIT 1:

Workout: 3 Rounds for Time of: 21cal Row, 12 Handstand Push ups, 3 Rope Climb. EMOM 10min: 3 strict Chest to Bar Pull ups

EINHEIT 2:

Weightlifting Competition

SONNTAG

Workout: Athens Throwdown Quali WOD 1: 4min AMRAP: 500m Row, remaining Time Clean & Jerk 55kg, 1min Rest, 4min AMRAP: 500m Row, remaining Time Clean & Jerk 42.5kg

 

KW4:

MONTAG 22.01

EINHEIT 1:

Skill: Power Clean 4-4-4-4, Front Rack Lunges 10-10-10-10

Workout: EMOM 10min: 15 Double unders

EINHEIT 2:

Workout: 3 Rounds for Time: 10 Hang Power Cleans 105lbs, 15m Front rack Lunges 105lbs, 15 Chest to Bar Pull ups. EMOM 5min: 15m Handstand walk

DIENSTAG

EINHEIT 1:

Skill: Hang Squat Clean 3-3-3-2-2-2.

Workout: 12-9-6 Reps for Time of: Hang Squat Clean 115lbs, Burpee Bar Muscle ups. Every 40s for 10 Rounds: 1 Hang Squat Clean 60kg

EINHEIT 2:

Skill: kipping Ring Muscle ups

MITTWOCH

EINHEIT 1:

Workout: Every 45s for 15 Rounds: 1 Power Clean (Start:40kg, increase Weight). 21-15-9 Reps for Time of: Power Clean, Push Press 43kg

EINHEIT 2:

Workout: Athens Throwdown Quali WOD 3: 6min AMRAP: 6 Snatches 40kg, 6 Burpee Box Jump over 50cm

DONNERSTAG

Skill: Tempo Front Squats 5-5-5-5-5 45kg. Strict Handstand Push ups between Reps

Workout: 3 Rounds for Time of: 30 Wall Balls 6kg 9ft, 20 Pull ups, 10 deficit Handstand Push ups

FREITAG

Workout: 21-18-15-12-9-6-3 cal Assault Bike and cal Row for Time

Cool down: EMOM 3min Handstand Walk + 1 strict Handstand Push up (+1 every Round) until Failure

SAMSTAG

Skill: Deadlift 10-8-6-4-2.
Workout: EMOM 10min: 1 Squat Clean & Split Jerk (increase Weight).

Skill: Headstand to Handstand.

Workout: Every 90s for 10 Rounds: 45s for 12cal Assault Bike, remaining time Headstand Hold; 45s Rest. Rest as needed, then Team of 2: For Time “you go, I go”: 50 Power Clean 60kg, 50cal Ski Erg, 40 Power Clean 65kg, 40 Wall Balls 9kg 9ft, 30 Power Clean 70kg, 30 Pull ups each, 20 Power Clean 75kg, 20 Toes to Bar each, 10 Power Clean 80kg, 10x25m Bearhug Carry 50kg

SONNTAG

Skill: Handstand Push ups, Bar Muscle ups, Handstand Walk. Hang Muscle Snatch 3-3-3. Hang Power Snatch 2-2-2. Hang Squat Snatch 2-2-2.

 

Auf den meisten Wettkämpfen läuft man doch immer wieder den gleichen Leuten über den Weg. Man kennt sich untereinander, v.a. deutschlandweit.

Dieses Wochenende haben wir uns also entschlossen einfach mal rumzufragen wer denn Lust und Zeit für ein gemeinsames Trainingswochenende hat. Viele trainieren ja doch alleine in ihrer Box oder mit Jungs. Man kann selbstverständlich mit jedem anderen auch trainieren, aber oft muss dann das Workout entsprechend skaliert werden und die Vergleichbarkeit geht verloren.

Man folgt und chattet mit den anderen Mädels über Instagram oder Facebook, aber meist kommt nichts zusammen. Job, Uni, Schlafen,.. was ist Freizeit :P.

Also wie war unser Mädels-/Lästerwochenende? Super lustig! Ein Hühnerhaufen! Da viele verschiedene Box zusammenkommen, hat gleich jeder was zum Tratschen. Ok nach der Kafferatschrunde wurde tatsächlich trainiert. Viel koordinatives Zeug was alleine weniger Spass macht, aber wenn sich jeder chaotisch anstellt, ist das Warm up umso lustiger. Schön mal wieder mit ungefähr gleich starken Mädels zu liften und zu turnen.

Ok die Assault Bike Intervalle waren nicht ganz so lustig.

Wenn ihr mal die Möglichkeit habt, mit anderen Mädels aus verschiedenen Boxen und Vereinen zusammenzukommen, nehmt sie wahr! Jeder hat einen anderen Input und man lernt andere Sportlerinnen persönlicher kennen. Jeder hat eine andere Horror- oder Traumwettkampferfahrung. Und so ein Wochenende ist einfach zu kurz um sie alle zu hören!

Seit offen für Neues und lernt von anderen!

Eure, Jess

Eine Antwort auf „Mädelswochenende“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.