Restday

He ihr Lieben,

was halte ich von Restdays? Ja und Nein.

Ich finde Tage mit niedriger Intensität im Trainingszyklus sehr wichtig, v.a. wenn es auf Wettkämpfe zu geht oder wenn einem eh schon alles weh tut.

Restdays sind sinnvoll, wenn man sie bewusst nutzt um Körper und Geist eine Pause vom Training zu gönnen. Ich nutze solche Tage, wenn mir in der Box mal wieder die Decke auf den Kopf fällt und ich mich auf frische Luft freue. Am liebsten gehe ich an solchen Tagen zum Schwimmen, weil mein Körper im Wasser am besten regeneriert. Ihr könntet aber auch wandern gehen, eine Fahrradtour mit Freunden organisieren oder eine neue Sportart ausprobieren. Ich persönliche bevorzuge aktive Restdays, weil es mir am nächsten Tag dann besser geht.

Wenn ihr aber anders gestrickt seid, könnt ihr auch den ganzen Tag mit Pizza auf der Couch verbringen. Schöner wäre es aber die Zeit zu nutzen um eure sozialen Kontakte zu pflegen (oder ihr ladet sie auf eure Couch ein :P).

Für die Häufigkeit von Restdays gibt es keine allgemeingültige Antwort. Je nachdem wie hart das Trainingspensum war, welchen Stress ihr sonst habt oder wie ihr euch fühlt. Hört einfach auf euren Körper und nehmt den Restday lieber einmal zu oft wie zu wenig. Verletzungen kann niemand brauchen! Aber bedenkt die Aussage ist keine Einladung für „Restwochen“ :P.

Genießt euren Restday!

KW26:

MONTAG 25.06

EINHEIT 1:

Skill: Back Squat 3-3-3-3-3, Shoulder Press 3-3-3-3-3-3-3

EINHEIT 2:

Skill: Ring Muscle ups

DIENSTAG

Workout: “Adrian”: 7 Rounds for Time of: 3 Forward Roll. 5 Wall Climb, 7 Toes to Bar, 9 Box Jumps 75cm. Rest as needed. Every 2min for 8 Rounds: 1 Front Squat + 2 Split Jerk

MITTWOCH

Skill: Front Rack Lunges 4-4-4-4, strict Muscle ups between

Workout: 4 Rounds for Time of: 500m Row, 10 Overhead Squats 105lbs

DONNERSTAG

EINHEIT 1:

Skill: Squat Snatch Singles

Workout: 3min AMRAP: 10 barfacing Burpees, 4 Squat Snatch 45kg. 2min Rest. 3min AMRAP: 10 Box Jump over 50cm, 6 Squat Snatch 40kg. 2min Rest. 3min AMRAP: 10 Burpee Box Jump over 50cm, 8 Squat Snatch 35kg

EINHEIT 2:

Skill: Deadlift 10-10-10. Bench Press 5-5-5-5-5

FREITAG

Swimming

SAMSTAG

Workout: 4 Rounds for Time with 14lbs Weight Vest: 10 One Leg Box Squats, 8m Handstand Walk, 16 alternatiing Dumbbell Snatch 20kg, 8m Handstand Walk

Skill: Front Squats

SONNTAG

EINHEIT 1:

Skill: Squat Cleans

EINHEIT 2:

Workout: 5 Rounds of: 20 unbroken Double unders, 5 strict Handstand Push ups

Skill: Front Squats, strict Chest to Bar Pull ups

 

 

KW27:

MONTAG 02.07

EINHEIT 1:

Skill: Front Squat 5-5-5-5-5. Push Press 5-5-5-5-5

EINHEIT 2:

Skill: Ring Muscle up

DIENSTAG 03.07

Skill: free standing Handstand Push ups

Workout: Every 90s for 4 Rounds alternate between: 1. 15 GHD Sit ups, 2. 15cal Assault Runner, 3. 15 Pull ups, 4. 16 alternating Pistols, 5. 10 Box Jumps 50cm

MITTWOCH 04.07

EINHEIT 1:

Workout: 3 Rounds for Time of: 10cal Assault Bike, 3 strict Handstand Push ups, 3 kipping Handstand Push ups

Skill: Split Jerk 1-1-1-1-1

Workout: 3 Rounds for Time of: 10 Chest to Bar Pull ups, 10 Power Cleans 50kg, 40 Double unders. 5min Rest. Death by 5m Handstand Walk

EINHEIT 2:

Skill: Snatch Pulls + Squat Snatch

DONNERSTAG 05.07

EINHEIT 1:

Workout: 40min AMRAP: 20cal Ski Erg, 20m Yoke Carry 130kg, 20 Burpees, 20m Yoke Carry 130kg, 20 Shoulder to Overhead 30kg; every 4min 1 Rope Climb

EINHEIT 2:

Skill: Every 2min for 10min: 1 Back Squat. Shoulder Press 10×2

FREITAG 06.07

Skill: 1 Power Clean + 1 Hang Squat Clean + 1 Split Jerk easy Weight

Workout: 6 Rounds for Quality: 20m Sled Pull 70kg, max strict Pull ups, 10 Overhead walking Lunges 2x12kg with 14lbs Weight Vest

SAMSTAG 07.07

Workout: For Time: 30m Handstand walk, 9 Squat Cleans 61kg, 23m Handstand walk, 12 Squat Cleans 61kg, 15m Handstand Walk, 15 Squat Cleans 61kg, 7.5m Handstand Walk

Cool down: 4 Rounds for Quality: 10 weighted Step ups +22.5kg, 10 Wall Balls 6kg 11ft, 30s Overhead Hold 2x12kg

SONNTAG 08.07

EINHEIT 1:

Skill: Squat Clean Technique

EINHEIT 2:

Skill: Double unders, Shoulder Stability

 

Eure, Jess

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.